Ort: Bochum
Datum: 21.01.2016
Preis: 77,90€
Dauer: ca. 2,5 Stunden

 

Okay, die Beichten natürlich zu Beginn. Beichte eins: Heute war Donnerstag. Beichte zwei: Plätze in der Kategorie 1.
Zu der Platzwahl: Ich war mit meinem Opa dort, die noch teureren Premium-Seats wären ein wenig zuviel des Guten gewesen, die günstigeren Karten hätten es natürlich auch getan, aber ich wollte meinem Opa einen tollen Abend bereiten! Und dazu gehört auch gute Sicht.
Zum Termin: Da ich die Ehrlich Brothers bereits an Halloween (Samstag) gesehen habe und auch das Tournee-Finale (ich werde da sein!!) genau wie zahlreiche andere Auftritte auf einem Freitag oder Samstag stattfindet, will ich diesen tollen Abend natürlich hier nicht ungewürdigt lassen.

Ihr merkt, nicht mein erster Besuch dort, nicht mein letzter Besuch dort, das spricht doch schon für die Qualität der beiden Brüder!

Zauberei. Puh. Klingt sicherlich nicht für jeden nach der ultimativen Unterhaltung.
Aber die Ehrlich Brothers bezeichnen sich auch selbst ungern als Zauberer. Sie sind Illusionisten. Und ihre Illusionen sind phantastisch. Und wer hier die typischen Kindergeburtstags-Tricks erwartet, wird leider enttäuscht sein, denn das Programm ist eine mehr als gelungene Kombination aus den vielen Illusionen, zwei Brüdern, die sich auf der Bühne gegenseitig necken und ärgern, dem Mitmach-Faktor des Publikums (es werden immer einige Zuschauer in das Programm integriert), Emotionen (ja, sogar Dinge wie „in sich kehren“ oder Romantik finden hier ihren Platz) und der stetigen Frage „wie machen die das?“.

Special Guest in der aktuellen Tournee „Magie – Träume erleben“ ist natürlich das Kamel Alexandrio, aber hier wird natürlich nicht gespoilert.

Wer sich – wie ich – von dem Programm gefesselt fühlt, kann sich vielleicht ein paar Kniffe von Chris(tian) Ehrlich holen, denn ein Entfesslungs-Trick darf natürlich nicht fehlen. Aber auch Kartentricks, das berühmte Motorrad aus dem Riesen-Tablet oder der aus dem Kern wachsende Orangen-Baum boten eine Menge Unterhaltung.

Wer nicht mehr das Glück hat, die aktuelle Tournee zu besuchen, wird sich dann auf der neuen Tournee „Faszination“ wiederfinden, wo ihr garantiert auch irgendwo mich wiederfinden werdet!

Wenn ich den Abend mit einem Wort zusammenfassen soll, ist die Antwort heute sehr einfach: „Hammer!“. Das ist durchaus ein Insider, aber wer Chris & Andreas einmal live gesehen hat, wird ihn natürlich schnell verstehen.
Was ein Event!!

Ehrlich Brothers – Träume erleben
Markiert in:             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.