Ort: Bottrop
Datum: 20.08.2016
Preis: 3,50€
Preis mit Ruhr.Topcard: kostenlos (einmalig)
Dauer: 5 Minuten
Zur Webseite

 

Pünktlich zum Ausflug ins nördliche Ruhrgebiet wurde das Wetter schön. Es ging nach Bottrop. Hier bietet insbesondere die Ruhr.Topcard viele Vorteile, einer davon ist die Sommerrodelbahn, die pro RTC-Inhaber einmal kostenlos genutzt werden kann.

Am Alpincenter gelegen, gibt es direkt vor Ort noch weitere Möglichkeiten, sich sportlich oder freizeitlich zu betätigen. Dies sind neben der Skihalle eben die Sommerrodelbahn, der Kletterparcours sowie Paintball.
Alle Attraktionen sind mit der Ruhr.Topcard entweder zum halben Preis (Skihalle und Paintball) oder einmalig kostenfrei (Rodelbahn und Klettern) nutzbar. Außerdem lädt ein Biergarten zum Verweilen sowie eine Location mit Musik und Ausschank zum Apres Ski ein.
Nicht allzu weit entfernt vom Alpincenter sind außerdem der Tetraeder (Aussichtsplattform auf der Halde Beckstraße) sowie das Grusellabyrinth angesiedelt.

Auf der Sommerrodelbahn ist das Vergnügen der Abfahrt mit nur etwas mehr als 1 Minute sicherlich relativ kurz gehalten, mit 3,50€ pro Fahrt oder 15€ für fünf Fahrten ist der Preis aber sehr fair. Auch die Wartezeit war bei unserem Besuch sehr gering, was nach dem Spaß der ersten Runde und dem Preis sicherlich ein weiterer Grund für eine zweite Fahrt gewesen ist.
Wer mit einer größeren Gruppe unterwegs ist oder mehrere Abfahrten bereits im Vorfeld erwägt, kann auch mit der 10er-Karte für 27,50€ noch ein paar Euro sparen.
Die 5er oder 10er-Karten sind nicht personengebunden und können auf verschiedene Personen verteilt werden, so dass mit der 5er-Karte z.B. auch 5 Personen jeweils einmal fahren dürfen.

Der Automat, an dem man das Foto von der Abfahrt kaufen kann, war leider außer Betrieb, daher wurde bei der zweiten Abfahrt kurzerhand gefilmt. Das ist sicherlich eine genauso interessante Erinnerung und für den Betrachter vielleicht auch aussagekräftiger als ein Foto mit wehenden Haaren.

Die anderen Attraktionen am Alpincenter werden sicherlich bei einer weiteren Gelegenheit erkundet, denn sowohl für das Klettern wie auch für Paintball haben sich schon zahlreiche Interessenten angekündigt!

Abschließend noch das Video von der Abfahrt, seht also selbst:

 

Ziel und Start der Sommerrodelbahn
Ziel und Start der Sommerrodelbahn
Zurückblicken beim Aufstieg
Zurückblicken beim Aufstieg
Aussicht beim Aufstieg
Aussicht beim Aufstieg
Aussicht am Alpincenter
Aussicht am Alpincenter
Alpincenter Sommerrodelbahn
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.